Donnerstag, 21. Februar 2019

Mord an Halloween 2




Gestern habe ich den 2. Band von Mord an Halloween gelesen und rezensiert. Das eBook wurde mir netterweise wieder vom Autor Denny van Heynen zur Verfügung gestellt. Es ist sehr kurz, so dass man es in einem Rutsch durchlesen kann.

Mittwoch, 20. Februar 2019

Neuer Name

Gestern habe ich meinem Blog einen neuen Namen gegeben. Aus 
Bines-Bücherwelt wurde Bücherwelten. Die Webadresse bleibt natürlich die Selbe, aber ich finde Bücherwelten irgendwie passender. Schließlich will ich diesen Blog in 10 Jahren auch noch betreiben, dann bin ich 46, Bines-Bücherwelt hört sich "zu jung" an. Bei meinem Instagram-Account habe ich es auch geändert, dort ist mein Username jetzt: _buecherwelten__

Blutbuche





Beim Heyne-Verlag habe ich einen ganz tollen Thriller entdeckt. Blutbuche von Ule Hansen. Natürlich hatte ich erst mal verpeilt, dass dies bereits der zweite Band war über die Fallanalystikerin Emma Carow, aber beim Lesen war das dann nicht weiter schlimm, man konnte das Buch auch ohne Vorkenntnisse lesen. Den ersten Band werde ich mir aber auf jeden Fall trotzdem noch besorgen.

Samstag, 16. Februar 2019

ROH

In den letzten zwei Wochen habe ich mich immer wieder mit einem Buch beschäftigt, dass wirklich sehr gut ist, ich habe es aber nicht geschafft es wie so viele andere Bücher innerhalb von 2, 3 Tagen durchzulesen. ROH von Uli T. Swidler ist ein packender Politthriller.


Freitag, 15. Februar 2019

Die kleine Hummel Bommel

Heute darf ich euch endlich ein ganz tolles Kindersachbuch vorstellen. Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese. Hier gibt es schon für die Kleinsten viel zu entdecken und zu lernen. Ich habe das Buch mit meinem 4-Jährigen Sohn zusammen gelesen, der große Bruder hat auch zugehört und wir haben alle drei viel dabei gelernt :-)



Donnerstag, 14. Februar 2019

Die Party

Diese Woche habe ich mir mal ein Buch von meinem SuB geschnappt. "Die Party" von Jonas Winner. Es ist ein gutes Buch, aber ich denke, dass man aus der Grundidee noch hätte viel mehr machen können.